📘 PANDATAGE

Titel: Pandatage
Autor: James Gould-Bourn

❀ Wirklich ein absolut entzückendes Buch, das mich – ich kann nicht mal sagen, aus welchem Grund – in der Bücherei angegrinst hat. Wahrscheinlich lag es am wunderbaren Personal der Stadtbibliothek Graz, die es immer wieder schaffen, Bücher so hinzulegen, dass sie einfach in die Tasche hüpfen!

🔖 Kurz zum Inhalt:
Danny lebt mit seinem elfjährigen Sohn in einer Wohnung, die er sich kaum noch leisten kann. Dannys Frau ist nämlich vor einem Jahr gestorben, und abgesehen davon, dass das eh schon traurig genug ist (Dannys Sohn ###, der im Auto saß, redet seitdem kein Wort), ist es auch finanziell eine Katastrophe. Zumal der Vermieter dann auch noch androht, Danny alle Knochen zu brechen, wenn er nicht bald den Mietrückstand aufholt.
Doch genau in dieser ohnehin schon prekären Situation verliert Danny seinen Job auf der Baustelle. Es muss also ein neuer Job her. Eigentlich möchte sich Danny als Verkäufer im Kostümverleih bewerben, doch es kommt anders. Danny kauft das Panda-Kostüm und wird Straßenkünstler. Ein tanzender Panda (der nur leider nicht besonders gut tanzen kann. Eigentlich gar nicht …)
Und ausgerechnet diesem verkleideten Straßenkünstler vertraut sich ### an. Immer wieder bleibt er am Heimweg sitzen … und Danny, der nun selbst nicht sprechen kann, hört seinem Sohn zu. 

💬 Meine Meinung
Ich muss zugeben, während der ersten Seiten war ich mich noch nicht sicher, ob ich tatsächlich zu Ende lesen möchte. Nicht ganz mein Thema, nicht ganz die Sorte Buch, die ich normalerweise lese (ein bisschen zu konstruiert, ein bisschen zu kitschig kam es mir gleich mal am Beginn vor.) Aber man kippt dann wirklich hinein, einfach, weil diese Geschichte so schön und warmherzig und rührend ist. Weil auch die Menschen (bis auf den fiesen Vermieter) alles so wunderbar sind in diesem Buch. Und natürlich gibt es ein Happy End, und man klappt das Buch beglückt zu und seufzt ganz tief.
Wirklich – eine absolute Empfehlung für alle, die gerade nach etwas Zauberhaftem fürs Herz suchen. 

ausgeliehen aus der Stadtbibliothek Graz

Titel: Pandatage
Autor: James Gould-Bourn
Übersetzung aus dem Englischen: Stephan Kleiner
Verlag: Kiepenheuer & Witsch
Erscheinungsjahr: 2020
Seiten: 384
ISBN: 978–3‑462–05364‑7

Kommentar verfassen