🔫 DIE NACHT DES ZORNS

Die Adamsberg-Krimis gehören zu jenen wenigen, die mich beim Zuklappen denken lassen, dass ich ganz sicher wieder einen von dieser Reihe lesen möchte.

🎧 AUTOMATON

Berit Glanz verwebt die Themen Ausbeutung am Arbeitsplatz und Solidarität in eine richtig spannende Story, die ein bisschen (aber nur ein bisschen) an eine moderne Version von “Das Fenster zum Hof” erinnert.

📘 PANDATAGE

… man kippt dann wirklich hinein, einfach, weil diese Geschichte so schön und warmherzig und rührend ist.

📘 KILOMETER NULL

Stefan Kutzenberger hat sich in meiner Lieblingsschriftsteller-Rangordnung von Buch zu Buch nach ganz oben geschummelt.

📻 7shoG im DEZEMBER

Zum Nachhören:
Diesmal dreht sich bei GRAUKO alles um die VÖLLEREI – passend zum Jubiläum am Ende der Sendung.

🛹 DUNKELNACHT

📓💥 ab 15
AUTORIN: Kirsten Boie
🌿 THEMA: Hinrichtung der Widerständler am Ende der Nazizeit

📘 WAS ÜBER FRAUEN GEREDET WIRD

Mieze Medusa verarbeitet in ihrem neuen Roman feministische Themen
– wie etwa Co-Parenting, gendergerechte Sprache oder auch
einfach nur das Recht, sich als Frau ausprobieren zu dürfen.

📘 KLEINE FEUER ÜBERALL

Ein Buch, durch das man durchrast, weil es so spannend ist. Ein Buch, das wütend macht und zum Nachdenken anregt. Celeste Ng wird noch öfters auf meinem Nachtkasterl landen!