📘 FRANKIE

Es ist die Attraktivität des Bösen, des Wilden, der sich nichts pfeift, die Frank in ihren Bann zieht, obwohl er selbst das nicht möchte. 

📘 DAS GLÜCKLICHE GEHEIMNIS

Schön, dass es Autor*innen gibt, die so offen aus der eigenen Erfahrungswelt berichten. Die auch so offen darüber schreiben, wie sie zu ihren Ideen kommen.

📘 VOM LAND

In schnörkellosen, sehr knappen Sätzen erzählt Dominik Barta von der Bäuerin Theresa, die sich krank und kraftlos fühlt und nicht mehr aufsteht

🛹 TARAS AUGEN

📓 ab 14
AUTORIN: Katharina Bendixen
🌿 THEMA: Umweltkatastrophe, Liebe, Solidarität, Chancenungleichheit

🔫 DER VERBOTENE ORT

Jetzt hat mich dann doch wieder das Vargas-Fieber gepackt – ich wollte nämlich unbedingt wissen, wie Adamsberg zu seinem Sohn kam, und zum ersten Vampir wollte ich auch mitkommen. 

🔫 DIE NACHT DES ZORNS

Die Adamsberg-Krimis gehören zu jenen wenigen, die mich beim Zuklappen denken lassen, dass ich ganz sicher wieder einen von dieser Reihe lesen möchte.

🎧 AUTOMATON

Berit Glanz verwebt die Themen Ausbeutung am Arbeitsplatz und Solidarität in eine richtig spannende Story, die ein bisschen (aber nur ein bisschen) an eine moderne Version von “Das Fenster zum Hof” erinnert.

📘 PANDATAGE

… man kippt dann wirklich hinein, einfach, weil diese Geschichte so schön und warmherzig und rührend ist.

📘 KILOMETER NULL

Stefan Kutzenberger hat sich in meiner Lieblingsschriftsteller-Rangordnung von Buch zu Buch nach ganz oben geschummelt.

🛹 DUNKELNACHT

📓💥 ab 15
AUTORIN: Kirsten Boie
🌿 THEMA: Hinrichtung der Widerständler am Ende der Nazizeit