📘 AUF SEE

In ihrem neuen Roman setzt sich There­sia Enzens­ber­ger mit Utopien ausein­an­der. „Auf“ See“ ist flott geschrie­ben und spannend – vor allem aber zeigt der Roman auf, wie eng der Wunsch nach Freiheit und die Ausbeu­tung von Natur und Mensch mitein­an­der verbun­den sind.